Kommunikation von Mensch zu Mensch

News

Newsarchiv

Studie beweist Webseitengestaltung und Benutzerfreundlichkeit bringen Erfolg im E-Commerce

ECC Handel hat in Zusammenarbeit mit Hermes die größte Kundenzufriedenheitsstudie im deutschen E-Commerce durchgeführt.

Quelle: www.ecc-handel.de

ECC Handel hat in Zusammenarbeit mit Hermes die größte Kundenzufriedenheitsstudie im deutschen E-Commerce durchgeführt.

Zufriedene Kunden kommen wieder. Diese einfache Faustformel gilt auch für den Online-Handel. Kundenzufriedenheit und Kundenbindung sind auch für den E-Commerce von entscheidender Bedeutung. Die neue Studie des E-Commerce-Center Handel in Zusammenarbeit mit Hermes untersucht, welche Erfolgsfaktoren bei der nachhaltigen Kundenbindung im Online-Handel entscheidend sind.

Insgesamt wurden mit der Websitegestaltung, der Benutzerfreundlichkeit, dem Sortiment, dem Preisniveau, den angebotenen Bezahlverfahren, den Versandoptionen und der Lieferung sieben Erfolgsfaktoren betrachtet. „Nur wenn die Erwartungen der Kunden an die einzelnen Erfolgsfaktoren auch erfüllt werden, gelingt es Online-Shops, sich langfristig am Markt zu positionieren und Kunden zu binden", so Dr. Kai Hudetz, Geschäftsführer des IFH Köln.

Anmerkung Andreas Geil: "Interesse an einer Potenzialanalyse? : Kennen Sie das auch? Sie haben ein Produkt und bauen einen Shop auf und zahlen viel Geld für das Online-Marketing an Google, Facebook oder an die Preissuchmaschinen (wie billiger.de und idealo.de) und weitere Anbieter...- aber der Shop stagniert oder der Aufwand ist relativ  betrachtet zu hoch, wenn man sich die  durchschnittlichen Umsätze anschaut.
Natürlich bietet Ihnen der Shopbetreiber über seine Plattform diverse Marketingkanäle, Preissuchmaschinen und Paymentanbieter an; aber auch hier hohe Kosten und letztlich bleibt man doch mit seinem Shop alleine. Es geht darum, für jeden Shop gezielt, mit geeigneten Aktionen, Inhalten und Angeboten die richtige Strategie zu finden und umzusetzen. So bedient man alle geeigneten Marketingkanäle durch gemeinsame und gezielte Aktionen. Das Angebot an der richtigen Stelle, verknüpft mit der richtigen Werbung, bekannt gemacht durch  gezielte Newsletter an die Zielgruppen der Kundeschaft. Angebote und Werbung weiterverbreitet im Internet durch Gutscheine, Artikel und Meldungen, den so genannten Affiliate-Marketing = Empfehlungsmarketing.

Gezieles Onlinemarketing sucht nach den richtigen Kanälen für die richtigen Produkte. Es macht häufig überhaupt keinen Sinn ,alle Produkte bei Google zu bewerben, oder das gesamte Sortiment an die Preissuchmaschinen zu liefern. Wir bauen Ihnen eine abgestimmte Strategie und vereinfachen die Wege. Unser Konzept basiert auf messbaren Erfolgen. Wir versprechen Ihnen nicht das Blaue  vom Himmel, sondern eine konzentrierte Arbeit auf dem Weg zu mehr Ertrag. Mit einer solchen Strategie steigern Sie Umsatz und Ertrag in 12 Monaten bis 40%.

Gerne berate ich Sie in diesen Fragen und mache Ihnen ein auf Ihren Shop zugeschnittenes Angebot.

Vom 07. Juli 2012 bis zum 15. Juli 2012 können Sie bei mir eine kostenlose Potenzialanalyse anfordern."

Für die Studie wurden über 10.000 Konsumenten (internetrepräsentativ) und Kunden von insgesamt 108 deutschen Online-Shops befragt. Damit legen das ECC Handel und Hermes die größte Kundenzufriedenheitsstudie des deutschen E-Commerce vor. Für einen erfolgreichen Online-Shop sind neben zufriedenen Kunden vor allem auch treue Kunden wichtig. Es geht demnach darum, Online-Shopper, die bereits zu Kunden geworden sind, auch langfristig an den Webshop zu binden. Dabei geht Kundenbindung über die reine Zufriedenheit hinaus. Für die Studie wurde deshalb ein Kundenbindungsindex entwickelt, der die Einstellungen der Konsumenten anhand von drei Kriterien bewertet: der Gesamtzufriedenheit, der Wahrscheinlichkeit der Wiederwahl des Shops und der Weiterempfehlungsbereitschaft.

Aus der Zufriedenheit mit der Ausgestaltung der sieben Erfolgsfaktoren und dem Kundenbindungsindex resultiert der Online-Shop-Index, der zur Bildung einer Rangfolge der Online-Shops und als Grundlage für den durch das Handelsblatt verliehenen Deutschen Online-Handels-Award (DOHA) auf dem vom Management Forum veranstalteten Kongress "Online-Handel" 2012 dient. Dieser Ansatz folgt der Idee, dass ein Shop-Konzept umso erfolgreicher ist, je besser die Erwartungen eines Online-Shoppers im Kaufprozess erfüllt werden und je höher darüber hinaus die Gesamtzufriedenheit, die Wiederkauf- und Weiterempfehlungsabsicht des Kunden ist.
Über die Studie

Die Zielsetzung der Studie besteht darin, in ausgewählten Branchen die bedeutsamsten Online-Händler in Deutschland auf ihre Erfolgsfaktoren hin zu untersuchen. Die Auswahl der untersuchten Online-Händler erfolgte dabei nach Umsatzstärke der Shops und basiert insbesondere auf den Ergebnissen des iBusiness-Rankings, des EHI-Rankings sowie auf Sekundärrecherchen. Im Rahmen der Untersuchung wurden insgesamt 108 Online-Shops aus elf Kategorien hinsichtlich der Kundenzufriedenheit und Kundenbindung untersucht. In einem zweiten Schritt erfolgte die Entwicklung eines Kriterienkatalogs, anhand derer die Shop-Bewertung aus Verbrauchersicht erfolgte. Die Auswahl der Kriterien basiert dabei auf der langjährigen Forschungsarbeit des ECC Handel im Bereich des Verbraucherverhaltens im Web. Insgesamt wurden in der Erhebung mehr als 10.000 Konsumenten ab 16 Jahren in Deutschland über ein Verbraucherpanel befragt.

 

(Eckstein, Aline/Hotz, Adrian/Klinksiek, Sabrina/Pöpplow, Marc: Erfolgsfaktoren im E-Commerce: Deutschland Top Online-Shops, Band 27 der Reihe "Ausgewählte Studien des ECC Handel", 156 Seiten, 97 Abbildungen, 14 Tabellen, ISBN: 978-3-935546-46-1)
 

Gerne berate ich Sie in diesen Fragen und mache Ihnen ein auf Ihren Shop zugeschnittenes Angebot.

Vom 08. August 2012 bis zum  30. August 2012 können Sie bei mir eine kostenlose Potenzialanalyse anfordern.

Rufen Sie mich an (030) 885 353 25 oder schreiben Sie mir.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Geil

ag@andreas-geil.de


zurück

Andreas Geil - PR-Berater, Journalist, Pressesprecher, Online-Marketing-Manager IHK

Motto


So was wie ein Motto:

"Was immer du schreibst... schreibe kurz, und sie werden es lesen, schreibe klar, und sie werden es verstehen, schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten..."

Joseph Pulitzer (1847-1911), US-amerikanischer Journalist und Verleger

 

»┬áMehr zu Pulitzer bei wikipedia

 

 

Unsere Facebook-Kanäle

Die sozialen Medien:

sind inzwischen ein akzeptierter Bestandteil der Online-Kommunikation. Die Vorteile für Verbraucher und Produzenten sind offensichtlich. Als Verbraucher bekommen Sie unsere Informationen, Angebote und Gewinnspiele direkt auf Ihre Facebook-Seite gepostet. Als Produzent binden wir Sie direkter und gewünschter in unsere geziele Kommunikation ein.

Hier finden Sie die von betreuten Facebook-Seiten:

 

 

Maurenbrecher für alle

berichtet und informiert über Konzerte, Veröffentlichugen und Musik von Manfred Maurenbrecher...

AG Kommunikation

versucht meine Projektarbeit ein wenig zu verdeutlichen...

Andreas Geil

zeigt das der Mensch mehr ist, als seine Jobs und Projekte glauben lassen...